FANDOM



Melissa Marie Benoist (*04.10.1988 in Littleton, Colarado) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin, die ab der vierten Staffel von "Glee" den Charkter Marley Rose darstellt und ist ab der fünften Staffel eine Hauptdarstellerin.

Leben

Melissa ist die Tochter von Jim Benoist und Julie Benoist und ist in Littleton im US-Staat Coarado aufgewachsen, wo sie die Arapahoe High School besuchte. Sie sagt, dass sie eher eine Außenseiterin war, es ihr aber nicht viel ausgemacht hat. 2007 machte sie ihren High School - Abschluss. 2011 schloss sie das Marymount Manhattan College ab.

Ihre erste Rolle in einen Film hatte sie 2008. Für Glee bewarb sie sich mit  "Fidelity" von Regina Spektor und "King of Anything" von Sara Bareilles und wurde schließlich für die Rolle der Marley angenommen.

Seit Juli 2013 ist sie mit Blake Jenner, der in Glee den Charakter Ryder darstellt, verlobt.

Filmografie

Serien

  • 2010: Law &Order
  • 2010: Blue Blood
  • 2010: Law & Order: Special Victims Unit
  • 2010: The Good Wife
  • 2011: Homeland
  • seit 2012: Glee

Filme

  • 2008: Tennesee
  • 2014: Imagine

Trivia

  • Sie hat zwei Schwestern, Jessica und Kristina.
  • Sie war bevor sie gecatet wurde ein Fan von Glee.
  • Jenna Ushkowitz ging auf das gleiche College wie sie, jedoch machte sie ihren Abschluss dort 2007.
  • Sie mag die Outfits ihres Charakters Marley
  • Sie hat drei Tattoos
  • Sie hat einen Hund namens Farley
  • Sie will einmal nach Rio de Janeiro reisen
  • Die Schauspielerin AnnaSophia Robb ging auf die gleiche High School wie sie.
  • Ihre besten Freunde im Glee Cast sind ihr Verlobter Blake Jenner, Jacob Artist und Alex Newell.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.